Artikel von Verlag Photographie

Im 31. Jahr seiner Verlagsgeschichte präsentiert der Verlag Photographie eine neue Generation Fotobücher im oberen Preissegment. Berühmt durch die Buchklassiker wie die “Nikon Fotoschule” von Roland Kiefer, Erstauflage 1981, längst vergriffen, antiquarisch hoch gehandelt, trotz einer für ein hochpreisiges Buch enormen Gesamtauflage von über 100.000 Exemplaren, oder die heute noch intensiv genutzten Lehrbücher “Photokollegium” von Jost J. Marchesi, hat sich der Verlag entschlossen, die neue Buchreihe “Profiwissen” herauszubringen.

Mit “Profiwissen” entsteht in bester Tradition des Verlags Photographie eine hochwertig ausgestattete Buchreihe mit Umfängen um die 300 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, verfasst von Spitzenautoren der Fotoszene.
Die Buchreihe eignet sich für den Geschenkekäufer und für alle, die es sich leisten wollen zur hochwertigen Spiegelreflexkamera ein adäquates Buch zu besitzen.